Deutsche Version English version  
PH BW » Die 6 PHs » PH Ludwigsburg

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Die PH Ludwigsburg ist die Nachfolgeeinrichtung des 1946 eröffneten Pädagogischen Instituts Stuttgart, das 1962 zur Pädagogischen Hochschule erhoben wurde und 1966 in den Neubau nach Ludwigsburg umsiedelte. 1987 wurde der Fachbereich Sonderpädagogik der ehemaligen PH Reutlingen in die Hochschule integriert und 2015 vollständig an den Standort  Ludwigsburg überführt. Heute ist die PH Ludwigsburg mit rund 5400 Studierenden und ca. 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte Pädagogische Hochschule in Baden-Württemberg. Sie versteht sich als modernes Kompetenzzentrum für Bildungswissenschaften in vier eng miteinander  verknüpften  Bereichen: schulische Bildung,  außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenen- und Weiterbildung sowie Bildung im Kultur- und Sozialbereich.

Grundlage des Hochschulprofils bilden die Bachelor- und Masterstudiengänge für die Lehrämter Grundschule, Sekundarstufe I, Europalehramt Sekundarstufe I und Sonder-pädagogik. Außerdem kann an der PH Ludwigsburg  ein Master für Berufliche Bildung (Berufsschullehramt) erworben werden. Zunehmend beteiligt sich die Hochschule in Kooperation mit den benachbarten Stuttgarter Universitäten auch am gymnasialen Lehramt. Seit Januar 2016 wird eine gemeinsame „Professional School of Education“ aufgebaut, die die Lehrerbildung der Hochschulen in der Region Stuttgart koordinieren wird. 2018 starten die gemeinsamen Masterstudiengänge für das Lehramt Sekundarstufe I und das gymnasiale Lehramt.

Das besondere Merkmal von drei weiteren Bachelorstudiengängen ist die Verknüpfung von erziehungs- und bildungswissenschaftlichen sowie fachdidaktischen Zugängen zu außerschulischen Bildungsfeldern (Frühkindliche Bildung und Erziehung, Kultur- und Medienbildung, Bildungswissenschaft).

Darüber hinaus können sich Studierende in einer breiten Palette von Masterstudiengängen für bestimmte Berufs- und Forschungsgebiete im Bildungs- und Kulturbereich spezialisieren.

Speziell berufsbegleitend organisiert sind die Weiterbildungsmasterstudiengänge, die für Leitungspositionen im Bildungsmanagement qualifizieren, darunter auch ein internationaler Studiengang. Außerdem engagiert sich die PH Ludwigsburg über Zertifikatsstudien im Weiterbildungsbereich.

Schwerpunkt der zahlreichen Forschungsprojekte ist die fachdidaktische und bildungswissenschaftliche Forschung. Die Betreuung der Doktorandinnen und Doktoranden durch erfahrene Hochschullehrer wird zusätzlich durch eine Forschungsförderungsstelle unterstützt. Nach der Promotion besteht die Möglichkeit zur Habilitation. Die EU-Forschungsstelle der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs am Standort Ludwigsburg stellt ein Serviceangebot für alle sechs Pädagogischen Hochschulen dar.

Das Akademische Auslandsamt pflegt mit über 75 Partnerhochschulen enge Kontakte  und  bietet einer großen Zahl von Studierenden die Möglichkeit eines Auslandsaufenthalts.  Ein zweiter Schwerpunkt liegt auf internationalem Lehrendenaustausch. Über 100 ausländische Studierende studieren jedes Jahr an der PH Ludwigsburg, ungefähr ebenso viele Studierende der PH studieren jährlich im europäischen und außereuropäischen Ausland. Im Kontext langjähriger vertiefter Partnerschaften mit einigen internationalen Universitäten werden regelmäßig wissenschaftliche Symposien durchgeführt.

Die PH Ludwigsburg wird ihr Angebot in den nächsten Jahren weiterentwickeln und ihre Rolle als zentrale Bildungsinstitution in der Region ausbauen. Darüber hinaus ist sie aber auch ein Ort lebendigen Campuslebens. Kulturelle Highlights sind fest im Veranstaltungskalender der Hochschule integriert. Dazu zählen unter anderem wechselnde Ausstellungen in der Studiengalerie sowie Lesungen und Konzerte im Literaturcafé.

Die Studiengänge bzw. Abschlüsse an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

Bachelor- und Masterstudiengänge für Lehrämter

  • Lehramt an Grundschulen (B.A. / M.Ed.)
  • Lehramt Sekundarstufe I (B.A. / M.Ed.)
  • Europalehramt Sekundarstufe I (B.A. / M.Ed.)
  • Lehramt Sonderpädagogik (B.A. / M.Ed.)
  • Lehramt an beruflichen Schulen in Kooperation mit der Hochschule Esslingen (Bachelor of Engineering / Master of Science für Berufliche Bildung)

    • Elektrotechnik/Informationstechnik
    • Fahrzeugtechnik/Maschinenbau
    • Maschinenbau/Automatisierungstechnik Versorgungstechnik/Maschinenbau
    • Informationstechnik/Elektrotechnik

Bachelorstudiengänge

  • Bildungswissenschaft (B.A.)
  • Frühkindliche Bildung und Erziehung (B.A. Kindheitspädagogik)
  • Kultur- und Medienbildung (B.A.)

 Masterstudiengänge (M.A.)

  • Bildungsforschung
  • Erwachsenenbildung
  • Frühkindliche Bildung und Erziehung
  • Kulturwissenschaft und -management
  • Kulturelle Bildung
  • Sonderpädagogik

Weiterbildende Masterstudiengänge (berufsbegleitend)

  • Bildungsmanagement
  • International Education Management

Wissenschaftliche Qualifikationsmöglichkeiten

  • Promotion
  • Habilitation
Logo PH Ludwigsburg

Kontakt

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
University of Education
Reuteallee 46
D - 71634 Ludwigsburg

Telefon: +49 7141 140-0
Telefax: +49  7141 140-434

E-Mail: poststelle(at)vw.ph-ludwigsburg.de
Internet: www.ph-ludwigsburg.de

Campus PH Ludwigsburg